Darjeeling Dhajea FTGFOP1

Der Darjeeling Dhajea FTGFOP1 ist ein Tee aus der besten Erntezeit und stammt von den nebligen Hügeln des Rungbong Valley. Der Plantagenname heißt auf Deutsch übersetzt: Ort der Gebetsfahnen und liegt auf malerischen, sanften Hügeln. Nach den kalten Nächten folgen die warmen, sonnigen Tage im Frühling und genau in dieser Zeit wird der Darjeeling Dhajea geerntet.

Die Teesorte Darjeeling DhajeaSeine Farbe ist hellgelben in der Teekanne, mit einem betörenden Duft. Der Geschmack der Teesorte Darjeeling Dhajea FTGFOP1 ist fruchtig-frisch und zeichnet sich durch sein dunkelgrünes Blatt und silbrige Tips aus. Sein blumiger Geschmack ist einfach unbeschreiblich weich, blumig und aromatisch.

Ein Spitzentee von weicher Reinheit.

Der Tee wird in biologischer Qualität angebaut und es wird größten Wert auf Natürlichkeit gelegt. Darum wird der Tee auch von Hand gepflückt.

Gerne bezeichnet man diese Biotees auch kbA Tees (kontrolliert biologischer Anbau).

Ziehzeit und Zubereitung des Darjeeling Dhajea FTGFOP

Sie nehmen für einen Liter Tee ca. 3-4 gehäufter Teelöffel Tee, diesen übergießen Sie mit 70° heißem Wasser (dazu lassen Sie das Wasser einmal aufkochen und dan in etwa 10–15 Minuten stehen). Der Tee sollte nicht länger als 2–3 Minuten ziehen.

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Grüner Tee weltweit

Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Darjeeling Dhajea FTGFOP Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.