Großpackung: Katzenkralle Tee 600 g – online bestellen | Teesorte

59,90

Katzenkralle Tee 600 gr

600gr = 1KG 99,83€

Katzenkrallen Tee ist bei den Indianern in Südamerika seit vielen Jahrhunderten im Einsatz – in den unterschiedlichsten Bereichen kommt der Tee in die Tasse.

Artikelnummer: 009/600 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Katzenkralle Tee

Seit vielen Hunderten von Jahren findet der Tee der Katzenkralle, bei den Indigos in Südamerika bei den verschiedensten Unpässlichkeiten, seinen Einsatz.

Die Katzenkralle, auch Katzenklaue, Katzendorn, Cat’s Claw oder Uña de gato genannt, ist ein tropisches Lianen-Gewächs, eine holzige Kletterpflanze, die ihren Namen von den krallenartigen Dornen hat, mit dem sie sich an den riesigen Bäumen des Regenwaldes festklammert. Sie kann bis zu 30 Meter hoch wachsen!

Katzenkralle Tee hat positive Auswirkungen bei Akne, Arthritis, Asthma, Bluthochdruck, Blasenproblemen, Chemotherapie, chronischen Polyarthritis (Rheumatoide Arthritis), chronischer Müdigkeit CFS (Chronisches Müdigkeitssyndrom = Cronic Fatigue Syndrome), Cholesterinsenkend, Darmproblemen, Depressionen, Diabetis, Durchfall, Gelenkschmerzen, Harnwegsbeschwerden, Herpes, Magenproblemen, Nierenproblemen, Pilzerkrankungen, Rheuma und Tumorerkrankungen.

Der Tee des Katzendorn ist antioxidierend, antiviral, antikarzinogen und auch entzündungshemmend.

Ende der 60iger Jahre wurde die Katzenkralle erstmals von dem deutschen Forscher Oskar Schuler-Egg entdeckt. Dessen Vater lebte in Peru und erkrankte hoffnungslos an Lungenkrebs. Die Peruaner rieten ihm, dem kranken Vater einen Tee aus den Wurzeln der Katzenkralle zu kochen, den er täglich trinken sollte.

Zwei Jahre später stellte sich der Erfolg des KatzenkralleTee trinkens ein – der Tumor wurde immer kleiner und auch die rheumatischen Schmerzen waren auf einmal wie weggeblasen.

An der Universität Mailand wurde viele Jahre später ebenfalls interessantes festgestellt:

Der Tee der Katzenkralle hat es geschafft, das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken, um bis zu 50 % zu reduzieren!

Weiterhin wurde erkannt, dass das Trinken von Katzenkralletee eine entgiftende Wirkung hat. Trinkt ein Raucher zwei bis drei Wochen diese Tee, dann hat er trotz aller Zigarettengifte, keinerlei krebserregende Substanzen im Urin nachzuweisen – der Urin ist wieder im Urzustand!

Auch bei einer Chemotherapie kann der Tee der Katzenkralle helfen, das Immunsysthem schneller aufzubauen, bzw. sich einfach besser zu fühlen. .

Dieser Tee könnte Sie auch interessieren:

Bitte Hinweise beachten bezüglich diesem Produkt.

Zubereitet wird der Tee mit 1,5 Eßlöffel je 1 Liter Wasser.
Der Tee muß 5 min. geköchelt werden und dann 15 min. ziehen. Genießen Sie den Tee OHNE ihn zusätzlich zu Süßen (wenn mit Stevia, Honig oder braunem Zucker) und trinken Sie 1 Liter über den Tag verteilt.

Egal ob warm oder kalt, der Tee der Katzenkralle ist immer ein Genuss und hat eine schöne bernsteinfarbene Tasse vorzuweisen. Der Geschmack ist intensiv, krautig und leicht würzig.

Info:

Der Tee der Katzenkralle wird auch gerne bei Tieren verwendet!

Zusätzliche Information

Gewicht 600 g
Versandkostenpauschale

Lieferzeit

Zoll

Etwaige Zollgebühren sind nicht im Preis enthalten und müssen eventuell geleistet werden. Die Höhe für den ermäßigen Umsatzsteuersatz sind derzeit 7%

Novel Food Verordnung

Kein Lebensmittel – nicht für den Verzehr!
Sie können diese „Tees“ als Dekoration, Badezusatz oder Duftkissen benutzen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Großpackung: Katzenkralle Tee 600 g – online bestellen | Teesorte”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.