Schlagwort-Archive: China Lapsang Souchon

China Lapsang Souchong

Der Schwarztee China Lapsang Souchon ist der erste schwarze Tee überhaupt – er wird auch gerne als Rauchtee bezeichnet.

 

Herstellung des China Lapsang Souchong

 

Für den China Lapsang Souchon werden nicht die jüngsten Triebe genommen, sondern das Souchong Blatt. Dieses Teeblatt ist kräftiger und größer und im unteren Bereichen des Teebusches angesiedelt. Über schwelenden Hölzern, oft Edelhölzern, wird der Tee angeräuchert, dann werden diese Blätter in heiße Eisenpfannen gelegt und geröstet, gerollt und fermentiert (oxydiert). Abschließend wird der Schwarztee mit der interessanten Rauchnote nochmal im Bambuskorb geräuchert – so bekommt er dieses unwiderstehliche Aroma, nur darum ist der China Lapsang Souchong im Geschmack rauchig würzig, das Blatt schwarz bis gräulich mit einer scharfen Rauchnote.

China Lapsang Souchong bei Teesorte Eine chinesische Teesorte für den besonderen Genießer, die man normalerweise pur zu sich nimmt. Oftmals werden die Tees auch für Schwarzteemischungen verwendet.

Der China Lapsang Souchon verzeiht auch eine längere Ziehzeit, denn er bittert kaum in der Teekanne. Man kann den Tee mehrmals aufgiessen und er eignet sich ebenfalls für den Teegenuss im Samowar!

weiterlesen