Schlagwort-Archive: Honeybosh

Honeybush Rosinen Brötchen

Honeybush Rosinen Brötchen, bzw. Semmel

Zutaten:
  • 120 ml heißes Wasser
  • 3 TL Honeybush Tee
  • 50 g Sultaninen
  • 250 g Mehl
  • 50 ml Milch(lauwarm)
  • 2 EL Honig
  • 1 Prise Salz
  • ½ Päckchen Hefe
  • ¼ TL Vanille

Zubereitung:

Am Vortag:

Honeybosh Tee kochen. Die Sultaninen mit 50 ml Honeybush Tee übergießen und über Nacht ziehen lassen.

Mehl in eine Schüssel geben, Salz und Vanille dazugeben. Eine Mulde mittig im Mehl machen und die Hefe, Honig und Milch hinein. Das Ganze etwa 10 Minuten ruhen lassen.

 

Erst jetzt den Teig verkneten und den restlichen Honeybush Tee dazugeben. Anschließend gut durchrühren und die abgetropften Sultaninen unterheben.

Nochmal an einem warmen Ort gehen lassen – bitte mit einem Küchentuch abdecken!

Ist der Teig doppelt so groß, erneut kurz durchkneten, eine Rolle drehen und in 10 Scheiben schneiden.

Daraus die Semmeln (Brötchen) formen. Man kann die Semmeln gerne mit einem scharfen Messer sternförmig einschneiden.

Backofen auf 180°C und das Ganze ca. 15 min. backen

Honeybush Rosinen Brötchen

Tee am Morgen – doch wo ist das Honeybush Brötchen???

Fotograf Michael Barg

Honeybush Rotenburger Stadtgeflüster

Honeybush Rotenburger Stadtgeflüster

Hier haben wir die allseits beliebte Kombination von feinsten vollfruchtigen, süßen Kirschen und dem zarten Geschmack der Vanille, bestens unterstrichen durch den weichen Honeyboshtee.
So ein Verhältnis – das kann sehr schnell zum „Stadtgeflüster“ werden.

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Honeybusch oder Honeybosh Tee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Honeybush Rotenburger Stadtgeflüster Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Kirsch Eistee mit Honeybosh Tea

Kirsch Eistee mit Honeybosh Tea

Für diesen leckeren Kirsch Eistee mit Honeybosh Tea benötigen Sie:

  • 100 g Kirschen
  • 4 EL Pfirsich Sirup
  • 10 TL Honeybush Tee pur für 1 Liter Wasser
  • Saft einer Zitrone
  • Mineralwasser

So wird der Kirsch Eistee zubereitet:

Die Kirschen waschen, entsteinen und trocknen – dann pürieren. Anschließend den Pfirsich Sirup dazu rühren. Den Honeybush mit kochendem Wasser aufgießen und ca. 8 -10 Min. ziehen lassen und danach den Tee absieben.

Den Zitronensaft in den Tee und erkalten lassen – anschließend rühren Sie das Kirschpüree unter und nach belieben geben Sie Mineralwasser dazu.

Fertig ist ein tolles Getränk für Kinder….

 

Honeybush Butterscotch

Honeybush Butterscotch

Feiner, lieblicher Honeybusch Tee mit dem eleganten Geschmack von ausgesuchtem Butterscotch Aromen. Natürlich ist in diesem Honeybush Butterscotch kein Alkohol, wir wollen Sie ja nicht beschwipsen oder in Versuchung führen.

Die Teesorte ist auch koffeinfrei. Sie sehen also ein rundum perfekter Geschmack.
Hell und klar ist die Teemischung in der Teetasse anzusehen und ein schöner Genuss – egal zu welcher Tageszeit – immer ein Genuss ohne Reue.

Hickkks - feinster Scotch bei Teesorte

Hickkks – feinster Scotch bei Teesorte


Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Honeybusch oder Honeybosh Tee


Bei Teesorte finden Sie ebenfalls besten Honeybusch oder Honeybosh Tee

Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Honeybush Butterscotch Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Honeybush Amaretto Eierlikör

Honeybush Amaretto Eierlikör

Der aus den Bergen Südafrikas stammende liebliche Honeybush Tee hat eine zarte Roamnze mit leichter Amaretto-Eierlikörnote. Zarte Malven- und Sonnenblumenblüten machen diesen koffeinfreien Tee Honeybush Amaretto Eierlikör unwiderstehlich.
Ein ausgezeichneter Genuss in der Teetasse, der natürlich keinerlei Alkohol enthält.
Hierzu passt hervorragend ein selbstgemachtes Rosinenbrötchen – klicken Sie hier für das  Rezept.

Honeybush Amaretto Eierlikör bei Teesorte

Die Eier für den Eierlikör bei Teesorte


Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Honeybusch oder Honeybosh Tee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Honeybush Amaretto Eierlikör Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.