Kräutertee Frauen Tee – Schöne Beine

Kräutertee Frauen Tee – Schöne Beine

Viele Frauen kennen Probleme mit den Beinen – nicht nur die Problematik, zu dick, zu kurz, nein auch Probleme wie Cellulite, Besenreisser, Dellen oder Krampfadern – darum stellen wir Ihnen den Kräutertee Frauen Tee vor.

Natürlich sind machen dieser Dinge nur optische Feinheiten, aber oft kommen auch größere Probleme dazu die die Gesundheit beeinträchtigen – wie schwere Beine, Venenschmerzen und ähnliches.

 

Mit dem Tee Kräutertee Frauen Tee haben Sie Unterstützung für ihre Beine, denn sicher möchten auch Sie auf gesunden Beinen leben!

Um nur einige Zutaten des Kräutertees zu nennen:

  • Catuaba (eine Baumrinde)
  • Vinal
  • Katzenkralle (auch Uña de Gato genannt)
  • Schachtelhalm
  • Yagua Roba
  • Nessel
  • Safran

 

Eine Info zu Safran:

Safran ist das teuerste Gewürz der Welt, es ist aus den Narben der Blüte einer Krokus Art gewonnen. In der Antike wurde dieses gewürz sogar mit Golf aufgewogen!

Warum das so ist?

Um ein Kilo Safran zu erhalten benötigt man ca. 150.000 bis 200.000 Safranblüten. Diese Blüten benötigen eine Fläche von ca. 10.000 Quadratmetern. In aufwändiger Handarbeit schafft ein erfahrener Pflücker ca. 60 bis 80 Gramm an einem Tag. Sie sehen – der Preis ist gerechtfertigt!

Diese ausgesuchten Ingredienzien können sogar eine blutreinigende Wirkung haben.

Der Kräutertee hat einen milden, angenehmen Geschmack und eine satte gelbe Farbe in der Teetasse. Sanft und einladend ist sein Aroma und Sie spüren den leichten Hauch von Kräutern.

Die Zubreitung von Kräutertee Frauen Tee:

Nehmen Sie 2 volle Eßlöffel für einen 1 Liter Wasser (das Wasser solltenatürlich  immer frisch sein), abkochen auf 100° Wassertemperatur und den Tee damit übergießen. Nun lassen Sie diesen 3-8 Minuten ziehen.

Gerne können Sie den Kräutertee Frauen Tee 3x täglich genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.