Kräutertee Manuka Honig mit Salbei

Kräutertee Manuka Honig mit Salbei, das ist bester Manuka Honig enthalten! Was macht den Manuka Honig so besonders? Er kommt aus den bergigen Regionen der nördlichen Inseln von Neuseelands, wo die kleinen Bienen den Nektar auf der Südseemyrte sammeln.Dies geht nur für kurze Zeit, da die Myrte nicht sehr lange blüht. Die Maori nennen den Baum Manuka, daher auch der Name. Dieser Honig enthält MGO (Methylglyoxa), das ist wärme unempfindlich ist und so wird die Wirkung nicht beeinflusst, wenn man beispielsweise seinen Tee direkt damit süßen möchte.

Hier wurde zudem noch mit feinem Salbei und bestem Ingwer gespielt. Dazu noch ein paar Apfelstücke, etwas Hagebutte, wohltuende Brennnesselblätter, Malvenblüten und ein paar hübsche RIngelblumenblüten. Perfektioniert mit etwas Süßholz! Das ist schon fast eine Geheimwaffe wenn man eine Erkältung bekommt!

Kräutertee Manuka Honig mit Salbei teesorte tee tea biene erkältungstee

Zubereitung des Kräutertee Manuka Honig mit Salbei

Nehmen Sie ca. 1 Liter kochendes Wasser und gießen Sie dies über ca. 4 – 5 EL Tee, welchen Sie vorher in ein Teesieb gegeben haben.

Die Ziehzeit beträgt zwischen 8 und 10 Minuten, ja nach Geschmack. Tee immer mit kochendem Wasser aufgießen, um ein sicheres Lebensmittel zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.