Rotbuschtee Weihnachtstrüffel

Rotbuschtee Weihnachtstrüffel

Rotbuschtee Weihnachtstrüffel bei Teesorte

Teesorte Rotbuschtee Weihnachtstrüffel

Der liebliche Rotbusch Tee wird vortrefflich mit süßem Krokant, würzigem Zimt sowie scharfen Pfefferkörnern unterstützt.

Die dezente Zitronennote unterstützt den edlen cremigen Trüffelgeschmack.

Echte Trüffel sucht man in dem Rotbuschtee Weihnachtstrüffel leider vergeblich, aber es tut dem Geschmack nichts ab.

Rotbuschtee Weihnachtstrüffel hat kein Koffein und ist somit auch am Abend ein Genuss.

Zubereitung des Rotbuschtee Weihnachtstrüffel:

Nehmen Sie frisches Wasser und bringen es zum Kochen. Auf einen Liter Wasser nehmen Sie

2 – 4 TL Rotbuschtee Weihnachtstrüffel und übergiessen Sie den Tee damit.

Die Ziehzeit sollte zwischen 3 – 5 Minuten betragen, Je nach Geschmack können Sie die Ziehzeit verändern, erst dann verändern Sie die Menge des Tees.

Info zum Rotbuschtee:

Von dem 1.50 Meter hohen, ginsterähnlichen Strauch verwendet man nur die dünnen, zerkleinerten Zweige und die nadelförmigen Blätter um den herrlich roten Tee herzustellen.

 

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Rotbusch / Rooibosh Tee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Rotbuschtee Weihnachtstrüffel haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.