Tag Archives: Gallensteine

Warum Chanca Piedra Tee kaufen?

Wo kann ich Chanca Piedra Tee kaufen?

 

Warum Chanca Piedra Tee kaufen – das sollte die erste Frage sein!

Der Name der Pflanze – Steinbrecher – lässt vermuten, dass es sich um ein starkes Gewächs handelt.

Bei Teesorte Kräutertee Chanca Piedra Tee kaufen Man kann kaum glauben das sich hinter dem Namen ein kleines Mimosengewächs zu finden ist. Kleine Blättchen, die sich zwar nicht bei der geringsten Berührung zusammenschließen, sondern nur am Abend ihre Blätter zusammen falten.

Dieses Kraut – hat verschiedenste Namen, wie z. B. Steinzerstörer, Chanca Piedra, stone-breaker, hurricane weed, yerba de san pablo, cane senna, gale-wind grass, phyllanto oder para-parai mi.

Diese kleine Pflanze, die schon von den Ureinwohnern in Paraguay benutzt wurde wächst in feuchten Gebieten und ist trotz ihrer Zartheit ein starkes Pflänzchen.

Der Name Steinbrecher ist ein Hinweis auf die zerstörende Wirkung von Nieren- und Gallensteinen. Der Tee ist positiv in seiner Art für die gesamten Harnwege und kann die Harnsäure vermindern. Zugleich kann man den Tee bei Harnwegsinfektionen trinken da er harntreibend ist.

Der Kräutertee hat auch eine entgiftende und stärkende Wirkung.

Das Kraut ist also wunderbar, wenn Sie Probleme mit der Verdauung oder der Leber haben und ein angenehmer Genuss in der Teetasse.

Viele Menschen trinken den Kräutertee auch bei Steinen in der Leber und der Blase und bei erhöhtem Harnsäurespiegel. Das im Chanca Piedra enthaltene Alkaloid Phyllanthosid kann eine entspannende Wirkung auf den Darm haben, das ist vermutlich der Grund warum der Tee die Steinaustreibung fördern kann.

Der Tee ist sehr populär in den USA und ist bei deutschen Untersuchungen positiv bewertet worden – sie ist weder Reiz erregend noch Tumor fördernd – sondern hat einen Schmerz blockierenden Effekt durch Gallensäure-Ethylester.

Nun kann man nachvollziehen warum viele Chanca Piedra Tee kaufen, wenn Sie Probleme mit Magen- und Darmentzündung oder aber auch Darmkrämpfen und Magenschmerzen haben.

Wie viele Tees kann auch Chanca Piedra bei zu hoher Einnahme zu Problemen mit dem Elektrolythaushalt führen und sogar eine Unterzuckerung herbeiführen. Darum wie immer unser Rat – nicht immer denselben Tee trinken – wechseln Sie ab und genießen Sie auch mal eine andere Teesorte.

Bei Blasen-, Gallen-, Blasen- und Nierensteinen, ebenso bei Nierengries, Problemen mit der Prostata, Hepatitis B, Diabetes, Koliken, Gelbsucht und Tumoren glauben viele Menschen an Linderung durch diese Teemischung.

Wissenschaftliche Studien belegen sogar eine positive Wirkung und sind eine natürliche Behandlung zur Prävention aber auch zur Behandlung von Steinen im gesamten urologischen Bereich.

Der Tee ist effizient und hat einen vorzüglichen Geschmack und eine helle Tassenfarbe.

Sie können bei uns den Chanca Piedra Tee kaufen – er ist immer frisch und unter perfekten Bedingungen verpackt.

Hier können Sie den Kräutertee Chancer Piedra Tee kaufen

Kräutertee Chanca Piedra

Kräutertee Chanca Piedra

Der Kräutertee Chanca Piedra (Phyllanthus niruri) – was zu Deutsch Steinbrecher heißt, ist in Südamerika beheimatet.

Kräutertee Chanca Piedra Teesorte

Kräutertee Chanca Piedra

Hier wird er seit vielen, vielen Jahren verwendet um speziell die Leber und die Verdauung zu kräftigen, sowie bei Nieren- Gallen- und Blasensteinen. Auch verwendbar bei zu hohem Harnsäurespiegel und Ödemen.

Die Südamerikaner bereiten aus den kleinen Blättern des Strauches, die sie ein wenig zerreiben oder zerkleinern einen Tee zu, den sie oft mit Zitronensaft vermischen.
Es gab Untersuchungen in Brasilien, die belegt haben, dass die Stängel und Blätter der kleinen das Alkaloid Phyllanthosid haben. Dieses Alkaloid entspannt z.B. den Darmtrakt. Ebenso hat Chanca Piedra den Schmerzblocker Gallensäure-Ethylester vorzuweisen, welches bei Entzündungen im Magen-Darm-Trakt, Schmerzen und sogar Krämpfen helfen kann.
­Das wiederum erlaubt ein Loslassen, ein Lösen des Steines.
Aber nicht nur als Tee ist das kleinblättrige, zarte Pflänzchen hervorragend geeignet – auch äußerlich wird sie gerne verwendet, um Juckreiz und Hautreizungen zu lindern.

Chanca Piedra kann den Blutzucker senken! Ebenso sollte der Tee nicht in der Schwanerschaft getrunken werden, da er Kontraktionen im Uterus auslösen kann. Bitte beachten Sie auch den Elektrolythaushalt!

Nicht während der Schwangerschaft verwenden, er kann uterine Kontraktionen auslösen.

Von ansprechender klarer Tassenfarbe mit einem ansprechendem, schmackhaften Aroma!
Zubereitung: 2TL/ 1L 100° Wassertemperatur und ca. 8-10 Minuten ziehen lassen.

Hier bei uns zu bestellen!

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Monokräuter und Kräutertee Mix


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Kräutertee Chanca Piedra haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.