Früchtetee Feigen Trifle

Früchtetee Feigen Trifle ist ein Früchtetee der säurearm ist, das heißt – wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, können Sie diesen Tee ohne weiteres genießen. Diese Mischung ist eine Einladung zu mehr:

Saftige Feigen musizieren hier zarte Töne mit süßer und weicher Ananas, dazu sind feine Noten von zarten Mandeln eingespielt. Dieser Früchtetee ist süß und unwiderstehlich, denn diese Geschmacksaromen unterstreichen sich einfach bestens.

Info zur Feige im Früchtetee Feigen Trifle:

Feigen im Früchtetee Feigen Trifle

Feigen sind sogar schon in der Bibel erwähnt worden, in Griechenland wird der Feige eine aphrodisierende Wirkungen zugesprochen. Feigen sind nicht nur frisch oder getrocknet als Obst verwendbar, aus Feigen wird Wein hergestellt, Feigenkäse und sogar Feigenkaffee!

 

Dieses harmonische Geschmackserlebnis in dieser Früchteteesorte ist eine Einladung egal ob Sie im Sommer Tee trinken möchten oder im kalten Winter. Der Früchtetee Feigen Trifle ist immer ein Hochgenuss in der Tasse.
Sie finden in dieser ansprechenden Teesorte feinen Hibiskus, zarte Rosenknospen, beste Feigen, liebliche Ananas und beste Rote Beete!

 

Zubereitung des Früchtetee Feigen Trifle

 

Nehmen Sie einen Liter frisches Wasser und lassen dieses aufkochen. Dosieren Sie den Tee Feigen Trifle folgendermaßen: 4-5 TL Tee für einen Liter Wasser bei einer Ziehzeit von 6-10 Minuten.

Früchtetee können Sie auch gerne in der Kanne belassen – er bringt so ein hervorragendes Aroma zu Tage.

 

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Früchteteemischungen


Kennen Sie den Früchtetee Feigen Trifle bereits, teilen Sie uns doch Ihr Geschmackserlebnis und Meinung dazu in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.