JAPAN TENBU

Das charakteristisches "Schatten-Aroma" nennt man "ooika". Tenbu heißt "Tanz im Himmel" und dieser Tee wurden bereits Mitte April gepflückt.
Er hat eine dunkelgrüne Tassenfarbe und ist im Abgang das, was man gerne "unendlich" nennt. Ein Spitzentee voller Überraschungen durch seinen weichen Geschmack – eben der besagte Tanz in den Himmel.
Der Grüne Tee hat eine aromatische Süße und einen fruchtig grünen Duft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.