KRÄUTERTEE SCHAFGARBE

Die Schafgarbe riecht sehr würzig, der Tee tendiert leicht ins Bittere. Die Schafgarbe ist vielseitig einsetzbar, sie stärkt die Leberfunktion und beugt Leberschäden vor. Schafgarbentee beruhigt die Leber, die durch zuviel Alkohol oder Fett überfordert ist. Schafgabe enthält viele Bitter- und Gerbstoffe, ätherische Öle, sowie Lineol und Blauöl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.