Gefüllte Perlhuhnbrust mit Sommergemüse und Tee Risotto

Gefüllte Perlhuhnbrust mit Sommergemüse und Tee Risotto

Hier die Zutaten für 4 Personen

  • 150g Perlhuhnbrust
  • 200g Risotto
  • 450g Fond
  • 1 Limette
  • 50g Parmesan
  • 50 ml Weißwein
  • eine Tasse starken Grünen Tee (China Young Hyson)
  • Farce
  • 100g Perlhuhnfleisch
  • 80 ml Sahne
  • Salz
  • 50 g Ruccola
  • 20ml weißer Portwein
  • 1 Ei
  • Risotto

Schalotten mit den Risotto in Olivenöl glasig schwitzen und mit Weißwein ablöschen.

Langsam mit Fond und grünem Tee auffüllen und unter ständigen rühren gar ziehen.

Zum Schluss geriebenen Parmesan und Limette zum verfeinern bei mengen.

Mit Salz, Pfeffer und mit den Kräutern abschmecken.

Sommergemüse

  • je eine Zucchini, Möhre, Zwiebel, Paprika
  • 500g Cocktailtomaten
  • Rosmarin und Thymian

 

Zubereitung Fleisch

Perlhuhnfleisch zusammen mit der Sahne, Rucola und den Gewürzen in den Kutter geben. Danach das Ei und den Portwein hinzufügen. Die Perlhuhnbrust auf einer Seite einschneiden und die Farce hineingeben. Die Perlhuhnbrust salzen, pfeffern und in einer Pfanne auf der Hautseite anbraten bis die Haut etwas Farbe nimmt. Nun in den Ofen geben und dort zu Ende garen.

Den Grüntee Young Hyson für die gefüllte Perlhuhnbrust finden Sie hier:


Dieses sehr lecker Rezept stammt von unserer Partnerin Steffi Metz, von Steffi Metz Cooking

[email protected]

www.steffi-metz-cooking.de

ein herzliches Dankeschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.