Tees zur aktuellen Jahreszeit

Maraschino Marzipan

Maraschino Marzipan hat die Milde des weißen Tees gepaart mit der herben Würze des grünen Tees. Dazu der feine Maraschino Geschmack. Um den Hochgenuss zu vollenden wurde das Ganze angelehnt an gehobelte Mandeln. Ein wahrlich exquisiter Geschmack, der Herzen höher fliegen lässt und das nicht nur zur Winter- oder Weihnachtszeit.

Wer Maraschino nicht kennt: Das ist ein Kirschlikör, aus Maraska-Kirschen hergestellt. Diese Kirschen kommen aus Dalmatien an der Ostküste der Adria. Der Name Dalmatien geht auf den Namen der Dalmaten ein Stamm der Illyrer zurück. Diese gibt es seit dem 1. Jahrhundert.

Teesorte Maraschino Marzipan

Diese Kirschen sind sehr intensiv fruchtig und werden in dem Likör mit einer wohlschmeckenden Note von Bittermandel unterstrichen. Der Maraschino punktet mit satten 30 % Alkohol.

Zubereitung des Tees

Nehmen Sie 3 – 4 Teelöffel Tee auf einen Liter Wasser. Kochen Sie das Teewasser auf und lassen es 10 Minuten stehen um es ein wenig abzukühlen. Wenn es dann an die 80 °C hat, geben Sie es über den Tee und lassen ihn 5 bis 10 Minuten ziehen.

Übersicht der Vielzahl an Tees zur aktuellen Jahreszeit


Sollten Sie bereits Erfahrung mit Maraschino Marzipan Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.