Tees zur aktuellen Jahreszeit

Rotbuschtee Marzipan

Rotbuschtee Marzipan, das ist fruchtige Süße. Immer wieder eine gelungene Symphonie. Fruchtiger Rooiboshtea und süsses Marzipan – nicht nur zur kalten Jahreszeit ein hochwillkommener Genuss in der Teetasse.
Der fruchtige Rotbuschtee ist ohne Koffein, daher auch ein ausgezeichneter Kindertee!

Hier wurden nur Rotbuschtee,  zarte Mandelblättchen, gelbe Sonnenblumenblüten, Hagebuttenschalen und natürliches Aroma verwendet. Ein Tee aus kontrolliert biologischem Anbau.

rotbusch marzipan mandel teesorte

Rotbuschtee finden Sie im heißen Süd-Afrika. Nur dort in der Cedarberg-Region, einem Gebiet mit einem rund 100 Kilometer langer Gebirgszug, nördlich von Kapstadt, wächst dieser koffeinfreie Tee. Die Pflanze zählt zu den Endemiten. So bezeichnet man in der Biologie Pflanzen oder Tiere, welche ausschließlich in einer bestimmten Umgebung vorkommen.

Zubereitung des Rotbuschtee Marzipan

Nehmen Sie für eine Kanne mit einem Liter Fassungsvermögen, 3 – 4 Teelöffel Tee in ein Teesieb. Das Wasser einmal aufkochen, dann aufgießen und 6– 8 Minuten ziehen lassen.

Wenn Ihnen die Ziehzeit so nicht zusagt, verändern Sie erst die Länge der Ziehzeit und nicht die Teemenge!

Teilen Sie mit uns Ihre Erfahrung mit dem Schwarztee in der Kommentarfunktion.

Übersicht der Vielzahl an Tees zur aktuellen Jahreszeit

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.