Schlagwort-Archive: Schwarztee

Kenia Marinyn GFBOP

Kenia Marinyn GFOP ist eine Teeplantage die etwa 5.000 Hektar groß ist. Sie liegt ca. 8 Kilometer südlich von Kericho, welches das Zentrum des bedeutendsten Teeanbaugebiets des Landes darstellt. Das Tea Estate liegt ca. 2.000 Meter über dem Meeresspiegel und ist die zweitgrößte Teeplantage in Kenia.

Die James Finlays Kenia Marinyn Plantage liegt am Rande des Mau Waldes und produziert etwa 23 Millionen Kilo Tee pro Jahr. Hier sind Lehmböden mit vielen guten Nährstoffen und perfekte klimatische Bedingungen für das außerordentlich gute Wachstum der Teepflanzen verantwortlich.

Afrikanischen Tees zeichnen sich durch fruchtige und würzige Aromenvielfalt aus und müssen sich keinesfalls nicht hinter anderen Teesorten verstecken!

 

Was bedeutet GFBOP im Kenia Marinyn GFBOP?

weiterlesen

Kenia Milima GFBOP

Der Schwarztee Golden Kenya Milima GFBOP stammt vom östlichen Rift Valley, welches im Ilemi- Dreieck liegt. Auf dieses Ilemi- Dreieck stellen zwei Länder Anspruch: Äthiopien und Kenia!

Milima bedeutet: „In einem hohen Platz! Also auf einer Höhe von 1.800 Meter über dem Meeresspiegel können die Teebüsche wachsen, dies hat zur Folge das sie langsamer groß werden und dies macht sich im verbesserten Geschmack bemerkbar.

 

Geschmack des Golden Kenya Milima GFBOP

weiterlesen

Assam Birjhora SFTGFOPI

Assam Birjhora SFTGFOPI ist ein Tee der von feinherber Note umspielt ist. Er stammt aus dem unteren Bereich in Assam, aus dem District Bongaigaon.

Info: Bongaigaon sollten Sie besuchen, wenn Sie in der Nähe sind, denn hier ist die historische Stätte Jogighopa, welche am nördlichen Ufer des Flusses Brahmaputra liegt.

Der Tee Garten Birjhora ist einer der größten Teegärten. In der Nähe dieses Districts, ca. einen Kilometer entfernt, ist der Bageswari Hill. Hier werden sehr gute First Flush Assam Qualitäten produziert!

weiterlesen

Java OP Ciater

Java OP Ciater stammt aus – Java.

Wo ist denn Java?

Java ist eine sehr fruchtbare Insel im weltgrößten Inselstaat Indonesiens und hat etwa 130.000.000 Einwohner. Das sind an die 1000 Bewohner pro Quadratkilometer und so kann man Java als die bevölkerungsdichteste Insel der Welt bezeichnen. Auf Java (sie ist fast komplett vulkanischem Ursprung) ist auch die Hauptstadt von Indonesien (Jakarta) zu finden.

In Java gibt es viele Vulkane, 38 erloschene und auch den gefährlichsten Vulkan der Welt den Merapi (2.985 m). Der höchste Berg ist der Vulkan Semeru (3.676 m) und immer noch ein aktiver Vulkan!
weiterlesen

Kenia Marinyn GFOP

Kenia Marinyn GFOP liegt ca. 8 Kilometer südlich von Kericho und ist ca. 5.000 Hektar groß. Es ist die zweitgrößte Teeplantage in Kenia und liegt am Rande des Mau Waldes.

Die Teeplantage, James Finlays Kenia Marinyn, liegt ca. 2.000 Meter über dem Meeresspiegel und produziert etwa 23 Millionen Kilo Tee pro Jahr.

In dieser Gegend ist der Boden tief und lehmig, er weist somit einen enormen Gehalt an organischen Stoffen aus, welche perfekt für die Teepflanze ist. Dies und das herausragende Klima hier in Kericho, bietet den Grundstock für diesen wundervollen Kenia Marinyn GFOP Tee.

Generell kann man sagen, das die afrikanischen Tees sich durch eine herrliche Fruchtigkeit und angenehme Würze aus.

 

Geschmack des Kenia Marinyn GFOP

weiterlesen