GOLDEN MONKEY

Dieses Tee-Anbaugebiet liegt im chinesichen Hochland der Provinz Yunnan. Dieser feine Schwarztee zeichnet sich durch sein korkenzieherähnliches Blatt aus. In der Tasse ohne Härte mit einer leichten Süße. Schöne, bernsteinfarbene Tasse. Der Legende nach wuchs dieser besondere Tee ursprünglich an für Menschen nur schwer zugänglichen Hanglagen. So trainierte man Affen, die die Teeblätter ernteten. Daher kommt der einzigartige Name Goldener Affe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.