Japan Kabuse Diamond Leaf

Japan Kabuse Diamond Leaf

Dieser Tee, der Japan Kabuse Diamond Leaf,  wird im Frühling gepflückt (in der 2. Hälfte im April), aber erst nachdem sich die ersten zarten Blattknospen vorsichtig geöffnet haben.

Es werden hierbei nur die zartesten Teeblätter verwendet um das ausgezeichnete Teeerlebnis zu erreichen.
Der Tee hat ein unvergessliches, reiches Aroma und besticht durch seinen fruchtigen, lieblich blumigen Duft. Im Nachklang kann man sich an den verschiedensten Fruchtnoten, wie liebliche Kiwi und dezenter Apfel, erfreuen.

Den Tee kann man auch als Bio Qualität kaufen und bestellen.

Japan Kabuse Diamond Leaf bei Teesorte

Japanisches Bauwerk bei Teesorte


Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Grüner Tee


 

Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Japan Kabuse Diamond Leaf Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.