Johannisbeerentee

Johannisbeerentee

Ein Heilkräutertee der harntreibend wirkt und bei rheumatischen Beschwerden Linderung verschafft.

Johannisbeerentee bei Teesorte

Johannisbeerentee bei Teesorte

Die schwarze Johannisbeere wirkt adstringierend (zusammenziehend), fördert die Schweißabsonderung und wirkt stärkend und belebend.

Die Verdauungsorgane werden ebenfalls erleichtert bei ihrer Tätigkeit. Chronischer Durchfall, Magenkoliken und -schmerzen werden durch den Tee beruhigt. Die Beere bekämpft Migräne, wirkt fiebersenkend und ist heilend für viele Mund- und Racheninfektionen.

 

 

Risiken und Nebenwirkungen sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker ab.

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Medizinischer Tee und Heilkräutertee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Kräutertee Johannisbeerentee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.