Kotelett mit grünem Tee

Kotelett mit grünem Tee

Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Zwiebeln
  • 4 Karotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Puderzucker
  • 4 Koteletts (Kalb oder Schwein)
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 EL grünen Tee für 400 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer
Kotelett mit grünem Tee bei Teesorte

Grüntee zum Backen und Kochen bei Teesorte

Knoblauch, Zwiebeln und Karotten schälen, in Stücke schneiden. In einer Pfanne Knoblauch, Zwiebeln und Karotten mit der Butter andünsten, Puderzucker dazugeben und 15 Min. bei schwacher Hitze braten. Koteletts mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Olivenöl bestreichen, dann ca. 5 Minuten anbraten.

Den Tee mit ca. 80° warmen Wasser zubereiten und 3 Minuten ziehen lassen – dann abgießen.

Das Fleisch auf die Gemüsemischung legen, den Tee dazugeben und das nochmal 20 Minuten bei schwacher Hitze mit einem Deckel köcheln lassen.

Das Kotelett mit grünem Tee ist ein Genuss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.