Gelber Tee

Kekecha mit Teeblüten

Kekecha mit Teeblüten bei Teesorte
Teeblüten im Kekechatee bei Teesorte

Der Kekecha mit Teeblüten ist ein wunderschöner gelber Tee mit sehr großer Blattstruktur, welcher mit original chinesischen, getrockneten Teeblüten veredelt wird.

Ein äußerst milder Geschmack, der eine leuchtend klare Tassenfarbe aufzuweisen hat. Ein besonderer Genuss in der Teekanne.

Die Teesorte Kekecha mit Teeblüten ist soll vorbeugend gegen Krebs und ebenfalls präventiv bei Hautalterung und Hautkrebs sein.

Kekecha hat ein sehr großes und flauschiges Teeblatt und ergibt, zusammen mit den Teeblüten, ein wundervolles sanftes und ausdrucksvolles Ergebnis in der Teetasse. Der gelbe Tee hat nur sehr wenig Koffein und ist sehr gut verträglich!

 

Zubereitung des Kekecha mit Teeblüten:

 

Bitte beachten Sie, den Kekecha mit Teeblüten nur mit ca. 80° Wassertemperatur aufzugießen. Sie sollten also das Wasser kochen und dann an die 10 Minuten abkühlen lassen. Natürlich kann man die Temperatur perfekt ermitteln, wenn man ein Teethermometer verwendet.

Nehmen Sie 3-4 TL Tee auf einen Liter Wasser und lassen Sie diese, in einem großen Sieb, oder offen in der Teekanne, 2 bis 3 Minuten ziehen.

So erhalten Sie die belebenden Inhaltsstoffe in dieser wohlschmeckenden Teesorte und haben Genuss pur in der Teetasse.

 

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Gelber Tee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Kekecha mit Teeblüten haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.