Schafsgarbentee

Schafsgarbentee

Gerne wird dieser Heilkräutertee, da er eine besonders entkrampfende Wirkung im Beckenbereich besitzt, in der Frauenheilkunde benutzt.

Die Schafsgarbe hilft bei Magenbeschwerden und Appetitlosigkeit, sie regt den Kreislauf an, verbessern den Blutfluss zum Herzen und stärkt auch das Immunsystem. Sie wirkt bei Gallenkoliken, Magen-Darm- und Wechseljahrsbeschwerden, Schleimhautentzündungen und Hämorrhoiden.

Fragen Sie bezüglich Risiken und Nebenwirkungen Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Medizinischer Tee und Heilkräutertee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Kräutertee Schafsgarbentee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.