Katzenklaue

Katzenklaue

Katzenklaue ist eine Heilpflanze aus Südamerika, die seit langer Zeit von den Indios verwendet wird.

Der rote Katzenklauen Tee,wächst am Oberlauf des Amazonas in Peru. Das ist die essbare Rinde eines Lianengewächses, und wurde bereits von den Inkas als Heilpflanze verwendet.

Der Tee enthält viele wichtigen Nährstoffe und er wirkt stärkend auf das Immunsystem, Blut- und Wund heilend. Die Teesorte wird auch zur Krebsprophylaxe eingesetzt.

Zu Risiken und Nebenweirkungen – fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Medizinischer Tee und Heilkräutertee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Kräutertee Katzenklaue haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.