Assam

Assam Borengajulie GFOP

Assam Borengajulie GFOP stammt von der traumhaften Teeplantage Borengajuli die tief im Dschungel liegt. Am Ufer des Brahmaputra Flusses liegt dieses sagenumwobenen Tea Estate, welches eine perfekte Umgebung für den Tee vorzuweisen hat und mit seinem hervorragenden Tee hat sich Assam Borengajuli einen Namen gemacht!

Egal wo Sie nachfragen, die Meinung ist; Assam Borengajuli Tees sind nahezu perfekt, darum ist es auch einer der begehrtesten Schwarztees in Assam.

Aber auch die Umgebung hier ist malerisch vom Mangaldai Bezirk aus, kann man an schönen, klaren Tagen das Himalaya Gebirge deutlich erkennen und sich an diesem Anblick ergötzen!

Das Tal wird absolut vom Fluss Brahmaputra dominiert und ist verantwortlich für die Bodenbeschaffenheit hier reichlich Lehm und sehr sandig, mit einer heißen und dampfigen Regenzeit. Trotzdem aber ein relativ trockener und kühler Winter.

Genau so mag es die Assam Teepflanze

So kann der unverwechselbare, volle Geschmack des Assam Borengajuli reifen.

Assam Borengajulie GFOP bei Teesorte
Schwarze Teesorten

Assam Borengajulie GFOP welche Pflückung?

Der Assam Borengajulie GFOP ist ein Assam Tee aus der Erntezeit August, das ist die Second Flush Periode.

Second Flush Tees werden von Anfang Juni bis etwa zur Mitte des August geerntet und sind interessanter für das Exportgeschäft, da sie meist voller und malziger im Geschmack sind.

Dieser Schwarztee hat ein volles, leicht herbes Aroma und ist dunkel abgießend. Die Assam Borengajulie GFOP Teesorte hat einen weichen, fast süßlichen sowie ausdrucksstarken Charakter.
Das Teeblatt ist gleichmäßig und schön gearbeitet mit konsequent gleichmäßig großen Teeblättern. Der Tee ist gehaltvoll und hat ein beispielhaftes Aroma in der hellkupfernen Tasse anzubieten.

 

Tipps zum Zubereiten des Assam Borengajulie GFOP

 

Nehmen Sie ca. 1 Liter nicht mehr kochendes Wasser und gießen dies über ca. 2-3 TL Tee.

Die Ziehzeit beträgt zwischen 2 und 4 Minuten, ja nach Gusto. Ist Ihnen der Tee in dieser Zubereitungsform zu kräftig, zu aromatisch, dann lassen Sie ihn im ersten Versuch weniger lang Ziehen.

Erst wenn das keinerlei Wirkung zeigt, sollten Sie sich daran machen die Teemenge zu verändern.

Gute Tasse Tee und Gewürzversand Naturideen

 

Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Assam Borengajulie GFOP haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.