Ceylon Ratnapura Special FOP

Ceylon Ratnapura Special FOP ist eine Tee-Rarität und eine Tee-Spezialität!

Aus dem zentralen Hochland, südlich der Stadt Kandy stammt dieser exzellente Tee.

Kandy liegt in Indien auf einer Hochebene. Mitten in Bergen sind Teeplantagen und artenreichen Regenwälder zu Hause. Auch bekannt für seine buddhistischen heiligen Stätten, wie der Sri Dalada Maligaw (Zahntempel), aber auch als letzte Hauptstadt des singhalesischen Königreiches.

Diese Teesorte bietet ein schönes, feines Nadelblatt mit den vielen silbrig schimmernden Tips. Ein wahrer Augenschmaus. Im Geschmack ist der Ceylon Tee aus dem Kandy District, hocharomatisch, würzig und erinnert an einen milden, aber auch malzigen Assam.

Das Aroma ist einzigartig und er ist mit einer einzigartigen Note. In der Tasse überzeugt dieser Ceylon mit einer dunkelroten, satten Farbe. Im Duft erinnert er an malzig, duftige Blumen.

Das ist ein MUSS für Teeliebhaber. Vor allem für alle Teetrinker, die auf Raritäten und exquisite Qualitäten in der Teetasse Wert legen. Diesen überdurchschnittlich und außerordentlichen Schwarztee sollte man unbedingt verkostet haben.

Die Tassenfarbe der Teesorte Ceylon Ratnapura Special FOP ist dunkelrot mit würzig-malziger Blume.

Hier bestellen!

Ceylon Ratnapura Special FOP  bei Teesorte

  • F ist das jüngste Blatt, das sich in der Anfangsphase des Aufblühens befindet – das erzeugt ein sehr blumiges Aroma.
  • O das steht NICHT für Orange. Entgegen vielen Meinungen steht das O von Orange nicht für die Farbe, sondern für das niederländische Königshaus Oranien. Das ist in diesem Falle die Gleichsetzung von königlich.
  • P ist bezeichnend für die Größe der jungen, zarten Teeblätter

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.