Tag Archives: Oolongtee

Nepal Silver Oolong

Der Nepal Silver Oolong stammt aus Taplejung in Nepal. Das ist ein Distrikt der gerade mal 3646 km² umfasst und der nordöstlichste Distrikt ist. Er liegt an der indischen und chinesischen Grenze im Himalaya.

Der Tee wird auf einer Höhe von 2.000 m im Garten Pathivara angebaut.

Teesorte Nepal Silver Oolong
Info: In Pathivara ist auch der Hindu Tempel der gleichnamigen Göttin. Dieser Tempel ist einer der bedeutendsten Tempel und ist auf dem Hügel von Taplejung zu finden.

Der Nepal Silver Oolong ist ein Tee der in reiner Handarbeit hergestellt wird. weiterlesen

Grüntee Sencha Royal Star

Grüntee Sencha Royal Star

Grüntee Sencha Royal Star bei Teesorte

Teesorte Grüntee Sencha Royal Star

Die Teemischung aus grünem Sencha und halbfermentiertem Oolong Tees unterstützt aufs Vortrefflichste den verführerischen Geschmack des reifen Pfirsichs.

Das cremige Vanille Aroma unterstreicht die Teesorte bestens und verführt einen immer wieder zum Kauf. Zart sind die blauen Malvenblütenblätter und die leuchtend gelben Sonnenblumenblütenblätter in der bezaubernden Teemischung anzusehen.

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Grüner Tee aromatisiert


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Grüntee Sencha Royal Star haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Oolong Handunugoda

Oolong Handunugoda

Dieser feine Ceylon Oolong Tee ist ein Geheimtipp für alle Liebhaber des weichen, Halbfermentiert Tees.

Der milde Geschmack und der überaus fruchtigen Duft überrascht in der Teetasse. Das Aroma ist von einem typisch nordindischen Charakter.
Ein absoluter Schatz unter den Oolongtees, der nicht nur gesund ist, er hilft auch Fett aus dem Körper auszuscheiden und unterstützt so bei Diäten.
Der Koffeingehalt ist höher als bei Grüntee aber geringer als beim Schwarzem Tee.

 

Oolong Handunugoda bei Teesorte

Chinesische Gusskanne bei Teesorte

 

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Blauer Tee und Oolong Tee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Oolong Handunugoda Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Darjeeling Oolong Phoobsering

Darjeeling Oolong Phoobsering

Auch Darjeeling reiht sich in die Reihen der Teeproduzenten für Oolong ein. Die bekannten Teeplantage Phoobsering fermentiert diese Teesorte etwas kürzer. So entsteht ein hocharomatischer, leicht brotiger Geschmack, der dezent und leicht in der Teetasse duftet.
Dieser blaue Tee ist keinesfalls bitter, hat aber ein ausdrucksvolles Aroma vorzuweisen. Das Teeblatt ist dunkel, mit durchfermentierten Blatträndern. Schön offen und leicht gedreht ist das Teeblatt eine wahre Augenweide mit den vielen silbrig-weißen Tipps (Blattspitzen).

 

Darjeeling Oolong Phoobsering bei Teesorte

Gänseblümchen bei Teesorte

 

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Blauer Tee und Oolong Tee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Darjeeling Oolong Phoobsering Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Oolong Wuyi Yan Cha

Oolong Wuyi Yan Cha

Dieser feine Oolong Tee wird auch Felsentee genannt. Der Tee wird in der Region des Wuyi Gebirges angebaut und hat eine sehr, sehr lange Tradition im Teeanbau.
Das Tee-Anbaugebiet wurde bereits im 8. Jahrhundert erwähnt, im Buche von Lu Yu, der bemerkte, daß Tee aus dieser Region von sehr guter Qualität sei. An den stark zerklüfteten Bergen gedeiht dieser leicht fermentierte Oolong bestens und er weist im Geschmack eine wunderbare Fruchtigkeit auf.

 

Oolong Wuyi Yan Cha bei Teesorte

Gebirge bei Teesorte

 

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Blauer Tee und Oolong Tee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Oolong Wuyi Yan ChaOolong Wuyi Yan Cha Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.