Assam

Assam Royal FGTGFOP

Der Assam Royal FGTGFOP ist ein wahrlich königlicher Tee aus dem Garten Halmari der ein Teeanbaugebiet von 374 Hektar umfasst. Der Teegarten Halmari ist seit vielen Jahren eine Top-Adresse, wenn es um orthodoxe Tees im Assam-Raum geht.

Was ist aber orthodoxer Tee?

  1. Welken
  2. Rollen
  3. Fermentieren
  4. Trocknen
  5. Sortieren

Wenn der Tee so hergestellt wird, nennt man diese Methode die   orthodoxe Teeherstellung.

Der Geschmack des Assam Royal FGTGFOP?

assam_royal_teelexikon _teesorte

Die Teesorte hat eine feine Süße und eine dezente Preiselbeernote, die mit einem ausgeprägten Honigduft und einer malzigen Note Ihren Gaumen verzaubern wird

Dieser Geschmack wird Sie wie ein samtiger Mantel umhüllen.

Die Tassenfarbe ist leuchtend in einem wunderschönen bronzefarbenen Ton, klar und rein in der Teetasse anzusehen.

Die Aromen sind sehr imposant, süß und doch wärmend. Alles was Sie  von einem hochwertigen orthodoxen Assam-Schwarztee erwartem können.

Was ist beim Assam Royal die Bezeichnung FTGFOP?

Das ist die Kategorien Bezeichnung, denn die Sortierung von Blatt-Tee geht nach Größe der Teeblätter. Diese Buchstaben bedeuten:

Finest Tippy Golden Flowery Orange Pekoe!

Merke:

Je mehr Buchstaben umso höherwertiger der Tee! Hier haben wir darum einen sehr hochwertigen, wertvollen Tee von einer ausgezeichneten Teeplantage – er enthält ca. ein viertel Blattspitzen!

Handelsübliche Broken-Sortierung

Ein Spitzen Assam bei Teesorte – das Teelexikon der Teesorte!

Die Zubereitung des Assam

Das Teewasser sollte eine Temperatur von ca 100 °C nicht überschreiten und der Tee darf gerne 3 bis -5 Minuten ziehen. Dosierung 2 –3 Teelöffel für einen Liter Wasser.

Übersicht der Vielzahl an Schwarztees

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.