Ceylon Blackwood OP

Ceylon Blackwood OP

Dieser schwarze Ceylon Blackwood OP Tee stammt aus Bogowantalwa Valley in der Dimbulla Region im Westen Sri Lankas.

Die ertragreiche Teeplantage, liegt zwischen zwischen 1.100 und 1.300 Metern Höhe.

Das gleichmäßige, dunkle bis rostbraune Blatt von kurzer, drahtiger Länge ergibt eine kupferrarbene Tasse. Der frische Aufguß beeindruckt durch seine vollmundige Tasse mit mild würziges, gehaltvolles Aroma.

Gibt es in Bio Anbau oder auch gerne kbA (Kontrolliert biologischer Anbau kbA) genannt.


Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Schwarzer Tee


 

Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Ceylon Blackwood OP Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.