Schwarzer Tee

Schwarztee Tansania BOB

Schwarztee Tansania BOB

Schwarztee Tansania BOB bei Teesorte
Kilimandscharo Afrika

Tansania liegt in Ostafrika – es grenzt nördlich an Kenia und Uganda. Westlich liegt es an Burundi, DR Kongo und Ruanda und südlich an Malawi, Mosambik und Sambia.

Angrenzend sind die drei größten Seen die Afrika vorzuweisen hat:

  • Nördlich – Victoriasee
  • Südlich – Mamawisee
  • Westlich- Tanganijkasee

INFO: Der Kilimandscharo ist der höchste Berg in Afrika (5.895 Meter).

Tansania weist etwa 20.000 Hektar Teekulturen auf und trägt zur der Weltteeproduktion mit gerade mal 1 % bei.

Der Geschmack der Teesorte Schwarztee Tansania BOP ist urkräftig, vollwürzig und somit ein herrlicher Genuss.Von einem satten goldbraun ist die Tasse auch optisch ein Highlight und überzeugt ebenfalls mit einem kräftigen Duft.

Die Blattbezeichnung BOP steht für: Broken Orange Pekoe. Orange hat hier nichts mit der saftigen Orange zu tun, sondern ist an das niederländische Königshaus (Oranien – Oranje) geknüpft, die Niederländer hatten eine zentrale Rolle als der Tee nach Europa kam. So wird vermutet, das der Begriff als “königliche Garantie” für die Qualität des Tees stand.

Die Zubereitung des Schwarztee Tansania

Nehmen Sie sprudelndes Wasser 100° übergießen den Tee damit und lassen ihn  2–3 Minuten Minuten ziehen.

Dosierung – selbstverständlich individuell ableitbar: 2- 3 Teelöffel  auf einen Liter Wasser.

Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Schwarztee Tansania BOB haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.