Tee trinken – warum sollten wir viel Tee trinken ?

Tee trinken, das hört man immer wieder – aber warum überhaupt viel Tee trinken?

Erstmal ist so ein Tässchen Tee einfach entspannend, die Vorbereitung der erste Duft wenn man die Teetüte öffnet, das verspricht schnell mehr von dem leckeren Getränk.

Es ist auch sehr einfach Tee zu kochen, denn man braucht nur eine Tasse, Wasser und den Tee. Bei Kaffee beispielsweise muss man schon mit einer Maschine ausgestattet sein um Cappuccino, Latte Macchiato und all diese modernen Kaffees zu zaubern.

Wie in Bayern das Bier ein Grundnahrungsmittel ist, ist in China der Tee der eines der sieben Grundbedürfnisse – sicher auch das Sinnvollere.

 

Tee ist Ruhe – Tee trinken ist ein Innehalten im Alltag.

 

Ein bewusstes Abschalten – selten stürzt man eine Tasse Tee im Stehten hinunter wie eine Tasse Kaffee – warum? Das muss eben mit dieser Ruhe zu tun haben – auch wenn es mittlerweile schon „Tee to go“ gibt – wird sich das unserer Meinung nach sicher nicht durchsetzen.

Die Ruhe wenn wir Tee trinken ist einfach eine kurze Zeit um in sich zu gehen – den Tag pausieren zu lassen – nicht umsonst gibt es den Satz „Abwarten und Tee trinken“ – nochmal die Dinge überdenken und nichts überstürztes tun.

Aber Tee ist viel mehr – Tee trinken ist sicher mit mehr Geschmack verbunden als ein einfaches Wasser.

Tee trinken gibt uns etwas zurück: Genuss – Freude – Geschmack – Zusammensein

 

Tee trinken ist LebensfreudeTee ist pure Lebensfreude, egal wo Sie sich befinden – unwichtig ob es kalt oder warm ist. Tee hilft uns bei großen und kleinen Wehwehchen, oder wer hat nicht schon als Kind den guten Kamillentee kennengelernt. Aber Tee ist mehr – Tee ist nicht nur ein Getränk wenn es uns schlecht geht  – Tee – das sind so viele verschiedene Geschmacksrichtungen, oder eben Tee pur. Facettenreich wie das Leben!

Das muss jeder für sich entscheiden was er in seiner Teetasse hat, welchen Tee er gerne trinken möchte.
Wichtig ist nur: trinken Sie Tee.

Tee kann Ihnen helfen gesund zu werden und gesund zu bleiben – es gibt viele Tees die man präventiv trinken kann, Moringatee beispielsweise, oder auch Katzenkralle Tee, aber auch Grüner und Schwarzer Tee stehen in der Liste ganz weit oben.

Egal ob Sie Tee trinken bei Arteriosklerose, oder Hibiskustee bei Bluthochdruck, Tee zum Abnehmen nutzen oder sogar Katzenkralle Tee für Ihren Vierbeiner nutzen – Tee trinken ist immer ein Genuss.

Tee ist kein Wundermittel, kein Allheilmittel wie beispielsweise oft Graviola Tee bei Krebs genannt wird, Tee ist Hoffnung – Vertrauen in altbekanntes und vor allem: Tee ist Genuss. Egal ob Sie Tee alleine trinken oder in Gesellschaft – Tee ist immer ein willkommenes Getränk und verbindet die Menschen, egal ob jung oder alt – arm oder reich.

Sie sehen – es gibt viele gute Gründe um sich jeden Tag einen Tee zuzubereiten.

„Ein Tag ohne Tee ist ein Tag ohne Freude! „

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.