Warum heißt FRÜCHTETEE Früchtetee???

Immer wieder wird die Frage gestellt, warum FRÜCHTETEE Früchtetee heißt, wenn kein Tee enthalten ist.

Ein Früchtetee ist ein Tee ohne Tee. Er enthält grundsätzlich nicht die Pflanze Tee!

Viele Früchtetees enthalten als Hauptbestandteil Hagebutten oder Malvenblüten, das ergibt die schöne rote Farbe.

Der Tee ist für jeden geeignet, zur Erfrischung sowie als Durstlöscher oder sogar als Energy Drink. Dem Geschmack sind kaum Grenzen gesetzt, so viele Kompositionen gibt es: Erdbeeren, Heidelbeeren, Kirschen, Aprikosen, Äpfel das Ganze gemischt mit Minze, Fenchel, Rosenblüten oder, oder, oder – machen Sie eine Abenteuerreise durch das Land des Früchtetees.

 

Früchtetee ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein preiswerter Genuss für die ganze Familie und bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt. Verfeinert mit Kandis oder Zucker ein wahrlich fruchtiger Genuss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.