Darjeeling Oaks SFTGFOP1 first flush

Darjeeling Oaks SFTGFOP1 stammt nahe einer kleinen Stadt namens Sonada und Kurseong in Indien. Der Tea Estate ist im Nordabschnitt des Darjeeling Hills Bezirk und liegt auf halbem Wege zwischen Darjeeling Stadt und Kurseong. Es gibt hier die Darjeeling Himalayan Railway – auch oft Spielzeugeisenbahn genannt – sie hat auch in Sonada einen Bahnhof!

Die Teeplantage Oaks liegt auf einer Höhe von ca. 1.600 m über dem Meeresspiegel und produziert zu 100 % aus den chinesischen Teebüschen Thea sinensis – eine ideale Voraussetzung für diesen außergewöhnlichen Hochland-Tee.

Darjeeling Oaks SFTGFOP1 Auszeichnung

 

Der Schwarze Tee Darjeeling Oaks SFTGFOP1 wurde von TransFair e.V. ausgezeichnet (Siegel für Fairen Handel). Der Tee hat einen Mehrpreis der direkt den Arbeitern auf der Plantage zu gute kommt. So können die Lebensbedingungen direkt vor Ort verbessert werden und es wird die Gleichberechtigung und Selbständigkeit in der „Dritten Welt“ angehoben.

Das Geld kommt direkt zu den 386 Mitarbeitern der Darjeeling Oaks Plantage!

 

Darjeeling Oaks SFTGFOP1 Pflückzeit

 

Die Teesorte Darjeeling Oaks SFTGFOP1 stammt aus der ersten Pflückungsperiode (First Flush)und zeichnet sich durch seine milde Eleganz und seine gold-gelbe Tasse aus. Der Geschmack von diesem exzellenten schwarzen Tee ist honigsüß!

Sein Aroma ist vollmundig und glatt, der Tee Darjeeling Oaks SFTGFOP1 ist ein sehr klassischer Darjeeling – er hat den altmodischen Stil in sich.

Er überzeugt mit seiner lebendigen Frische und der Geschmack verweilt lange am Gaumen!

Optisch ist der Darjeeling Oaks SFTGFOP1 eine wahre Augenweide, denn er überzeugt durch seine dunklen Teeblätter, die in ihrer Eleganz und Ausdrucksstärke einfach wunderschön sind.

Der Darjeeling Oaks SFTGFOP1 ist ein SFTGFOP Tee – also ein Special Fine Tippy Golden Flowery Orange Pekoe.

Die Bezeichnung der Buchstaben ist folgende:

  • S = spezial = Spezial, extra
  • F = fine = fein
  • T = tippy
  • G = golden = Tippy Golden nennt man den hohen Anteil an feinen Teeblättern, diese haben einen weichen, hellen Flaum. Er bleibt auch ach dem Fermentieren erhalten und bindet den Zellsaft an
  • F = Flowery = das sind die zarten Knospen
  • O = Orange = verweist auf die königliche Qualität – nach dem niederländischen Königshaus Oranien!
  • P = Pekoe so wurde früher das dritte Blatt beim Pflücken genannt

Den Darjeeling Oaks SFTGFOP1 gibt es auch als Bio Tee im gut sortierten Teeladen oder auch im Online Shop zu kaufen.

Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Darjeeling Oaks SFTGFOP1 first flush haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.