Honeybush Tee Natur

Honeybush Tee Natur

Der Honeybush Tee Natur ist der kleine Bruder des Rotbuschtee. Sein Ursprung ist das heisse Südafrika, jedoch ist es nicht möglich Honeybush zu kultivieren und darum wächst er wild.

Für den beliebten Honeybushtee nimmt man die Blätter und die aromareichen Spitzen der Pflanze.

Man erkennt Honeybush an seinen leuchtend gelb blühenden Blüten die zart nach Honig duften. In der Tasse leuchtet der Honeybush Tee pur in einem Rubinrot mit interessantem goldstich und überzeugt durch seine Sanftheit.

Der Tee enhält keinerlei Koffein und hat nur einen geringen Tannin Gehalt.

Honeybush Tee Natur - mit dem kleinste Model bei Teesorte

Babytee – das kleinste Model bei Teesorte

Darum wird der Honigbuschtee gerne in der Schwangerschaft getrunken als Babytee und Kindertee verwendet oder Kleinkindern gegeben.

Flüsigkeit ist auch für die Kleinsten, gerade im Sommer, wichtig. Kalorienarm und gesund – so sollte es sein!

 

Info: Honeybush Tee pur ist fermentierter Tee

Weitere Artikel und Beiträge in der Kategorie Honeybusch oder Honeybosh Tee


exotische Teesorten beim Tee und Gewürzversand Naturideen

 

Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Honeybush Tee Natur haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.