Kann man Tee nach Verfallsdatum noch trinken oder schimmelt er?

Wenn Tee nach dem Verfallsdatum verwendet wird (er ist im Schnitt 1-2 Jahre haltbar) kann es sein, daß der Geschmack nicht mehr so hochwertig ist wie bei frischem Tee.

Die Aromen verflüchtigen sich bei aromatisierten Tees.

Schlecht werden kann Tee natürlich auch, vor allem bei unsachgemäßer Lagerung, das kann aber auch bereits nach wenigen Wochen oder sogar Tagen sein (z.B. neben Waschpulver). Schimmelpilzbildung kommt bei frischem Tee bei fachgerechter Lagerung (in Dosen) nicht vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.