Graviola bestellen – was Sie wissen sollten

Wenn Sie Graviola bestellen, aber auch unsere anderen Tees, wie Cedron Tee, Katzenkralle Tee und die vielen anderen Teemischungen, dann sollten Sie die wichtigsten Dinge über unsere Produkte wissen.

Auch wenn unser Unternehmen in Südamerika ansässig ist, so gelten für uns die
Hygienevorschriften und darum arbeiten wir nach den HACCP Richtlinien.
HACCP = Hazard Analysis Critical Control Points = die Gefahrenanalyse und Kontrolle kritischer Punkte in allen Stufen der Zubereitung, Verarbeitung, Herstellung, Verpackung, Lagerung, Beförderung, Verteilung, Behandlung und des Verkaufs von Lebensmitteln.

Es müssen angemessene Sicherheitsmaßnahmen in jeder Phase angewendet werden. Jeder Mitarbeiter muss zu den Fragen der Lebensmittelhygiene geschult sein. Das geht von lapidarem, aber richtigem Händewaschen, bis generellem Rauchverbot.

Unsere Mitarbeiter bekommen regelmäßige Schulungen um eine stete Verbesserung zu gewährleisten. Unsere Produkte werden regelmäßig von der SENAVE (Lebensmittelkontrolle in Südamerika) überprüft.

 

Fassen wir doch einfach die wichtigsten Punkte zusammen wenn Sie Graviola bestellen (und natürlich auch jede weitere Teemischung)

 

  •  Hygienevorschriften nach europäischen Richtlinien
  •  kein Einsatz von chemischen Düngemitteln auf dem gesamten Gelände
Bei Teesorte Graviola bestellen

Teesorte Garten

  •  keine Monokultur (wichtig für die Umwelt) – bei uns handelt es sich nicht um den Anbau einer einzigen Pflanzenart – hier wächst alles wie es die Natur erschaffen hat. Graviola Bäume neben Moringa, Mandarinen neben Bananen, dazwischen Cedron und Rosella die herrlich anzusehen zwischen Jasminbüschen oder Rosenbüschen wachsen dürfen. Keine Reihen – keine geraden Linien! Das ist zwar viel mehr Arbeit – aber es lohnt sich, wenn man das Ergebnis sieht
  • pflanzenschonende Pflückung – wir grasen die Pflanzen nicht ab – weniger ist oft mehr – das ist die Devise – die Pflanze gibt was sie geben will, nicht was wir wollen – die schönen Bäume und Sträucher die immer voller Leben stecken sind der Beweis dafür
  •  Handarbeit – bei uns fährt kein Traktor, wir lockern die Erde um die Bäume moch immer mit einer Harke, gearbeitet wird größtenteils mich Machete, gepflückt wird von Hand
  •  schonende Trocknung, bei der genau der richtigen Restfeuchtigkeit beendet
  •  schnelle Verarbeitung und immer nur geringe Pflückmengen – frisch ist Pflicht
  • umgehende Verpackung mit Recycling Kartons, die von uns, aus umwelttechnischen Gründen wiederverwertet werden – denn hier werfen alle Firmen die Kartons einfach in den Müll – so können wir den Abfall ein wenig reduzieren – und mal ehrlich – ist es wirklich wichtig in welchen Karton der Tee zu Ihnen kommt?
  • kostensparende, vereinfachte und minimalistische Arbeitsweise – wir lassen uns nicht in Alltagszwänge drücken wir stehen zu unseren Visionen – bewusster leben, bewusster kaufen
  • und  – letztendlich – die Liebe zur Natur – die wirklich jeder bei Teesorte hat

Sie sehen, wenn Sie Graviola bestellen, erhalten Sie ein wunderbares Lebensmittel, eine Teemischung im Einklang mit der Natur geerntet!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.