Ist Tee gut für die Knochen?

Sicherlich ist Tee gut für die Knochen, denn noch ein positiven Effekt wurde von Forschern um Professor Chih-Hsing Wu vom National Cheng Kung Universitätsspital durch Teekonsum entdeckt:

Das Getränk macht die Knochen stark und erhöht damit die Knochendichte.

Besonders günstig soll dabei der grüne Tee sein.

Verantwortlich für die positiven Auswirkungen sollen neben dem Fluorid auch die Flavanoide und das Phytoestrogen sein. Nach Ansicht der Forscher ist nicht die tägliche Menge an Tee ausschlaggebend, sondern vielmehr die Zeitspanne, wie lange Tee getrunken wird.

Die positivsten Effekte gebe es ab einem Zeitraum von fünf bis zehn Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.