Suppe mit Chai Tee

Suppe mit Chai Tee

Zutaten für 6 Personen:

  • 4 TL Chai Tee
  • 600 ml Wasser
  • 750 g Fisch (am besten Filet)
  • 12 Garnelen
  • 8 EL Fischsauce
  • 3 Zitronengras
  • 3 rote Chilischote
  • 1 Ingwerknolle
  • 1 TL Zitronenschale (unbehandelt)
  • 150 g Shitake-Pilze
  • 12 Kirschtomaten
  • 600 ml Kokosmilch

Den Tee mit kochendem Wasser aufgiessen und 3-5 Minuten ziehen lassen.

Suppe mit Chai Tee bei Teesorte

Mit Teesorte kochen: Chai Tee

Den Fisch waschen und kleinschneiden und die Garnelen, wenn nötig, putzen. Garnelen und Fischfilet mit der Fischsauce mischen und ca. 30 Minuten marinieren.
Den Ingwer schälen und in kleine Würfelchen schneiden, ebenso die Chillis. Die äußeren Blätter vom Zitronengras wegnehmen und die Stangen vierteln.

Kokosmilch mit Ingwer, Zitronengras, Chili, Zitronenblättern und den geputzten Pilzen zum Kochen bringen.

3-4 Minuten köcheln und auf kleiner Stufe den Tee unterrühren. Nun den marinierten Fisch mit Garnelen und den halbierten Tomaten dazu und nochmal 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig ist die Suppe mit Chai Tee

Vor dem Servieren bitte das Zitronengras aus der Suppe mit Chai Tee entfernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.