Kann ich auch warmes Leitungswasser nehmen?

Teewasser muss immer frisch gekocht sein und weder aus der Kaffeemaschine, noch aus dem Boiler kommen.

Je weicher und chlorärmer das Wasser ist, dest mehr schmeichelt es dem guten Aroma des Tees.

Am idealsten wäre reines, weiches Gebirgsquellwasser , aber nachdem dies kaum zu bekommen ist, versuchen Sie es einfach mit einem Wasserfilter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.