Weißer Tee

Bai Mu Dan (Celestial)

Der Bai Mu Dan ist ein eleganter und himmlischer Tee, veredelt aus schönen Teeblättern die sich unten silberfarbig abheben.

Weißer Tee zeigt die Teepflanze von ihrer reinsten Seite, da sie am wenigsten Bearbeitet wurde.

Diese Teesorte hat einen kräftigeren Charakter als andere weiße Tees. Eine hellere Farbe, zwischen grün und gold-schimmernd. Samtartig und sprudelnd ist dieser exquisite Tee.
Ein vollkommener Nachmittags-Begleiter. Man kann sagen er hat ein weiches, leicht nussiges Aroma, sowie einen leicht floralen Charakter. Einige sprechen auch von einem süßlichen und fruchtigen Anklang, der fast schon an Nektar und frisches Gras erinnert.

Zubereitung des Weissen Tees:

3 –4 Teelöffel auf einen Liter Wasser verwenden. Gerne 8 – 10 Minuten lang in 80°C heißem Wasser ziehen lassen. Wer möchte kann natürlich auch mit Honig oder Kandis verfeinern.

Am Besten schmeckt er natürlich pur.

Information zum Bai Mu Dan:

Die Teesorte enthält viele Antioxidantien. Diese wirken sich positiv auf unsere Gesundheit aus. Weißer Tee hat teilweise mehr als doppelt so viele Antioxidantien als Grüner Tee.

Die Teesorte enthält viel Koffein, durch sein enthaltenes L-Theanin macht er nicht unruhig, sondern fördert die Konzentration.

Bai Mu Dan Celestial Teesorte
Bai Mu Dan Celestial Tee

Übersicht der Vielzahl an Weißem und Gelben Tee


Sollten Sie bereits Erfahrung mit dem Weißen Tee haben, bitte teilen Sie uns dies in der Kommentarfunktion mit.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.